AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen - AGB

 

§1 Geltungsbereich 

 

  1. decorello creative wall prints,  Renate Fischer, Fürstenrieder Str. 214, 81377 München, erbringt seine Dienste ausschließlich auf der Grundlage dieser Geschäftsbedingungen. Sie gelten, soweit der Kunde Kaufmann i.S.d. HGB ist, auch für alle künftigen Geschäftsbeziehungen, auch wenn sie nicht nochmals ausdrücklich vereinbart werden.
  2. Abweichungen von diesen Geschäftsbedingungen sind nur wirksam, wenn decorello creative wall prints sie schriftlich bestätigt. Auch die Abbedingung dieser Schriftformklausel bedarf der Schriftform.
  3. Die nachstehenden Geschäftsbedingungen gelten insbesondere für alle elektronisch, telefonisch, per Email oder Telefax übermittelten Aufträge/Bestellungen und werden mit jeder Bestellung vom Kunden anerkannt.

 

§2 Zustandekommen eines Vertrages

Der Vertrag kommt zwischen beiden Parteien zustande, wenn der Kunde decorello creative wall prints mit einer Bestellung beauftragt und decorello creative wall prints diesen mittels Auftragsbestätigung per Email, Telefax oder Post bestätigt. Wird keine Auftragsbestätigung verschickt, kommt der Vertrag bei Lieferung der bestellten Waren ebenfalls zustande.

 

§3 Lieferung und Versand

 

  1. Die Lieferung erfolgt per DPD von unserem Standort in München.
  2. Sondervereinbarungen seitens des Kunden bedürfen der Schriftform.
  3. Für die Lieferung innerhalb Deutschlands erheben wir eine Lieferpauschale von 6,90 € bis zu einem Bestellwert von 45,00 €. Ab 45,00 € ist die Lieferung innderhalb des Deutschen Festlandes Versandkostenfrei.
  4. Bewohner von Orten, wo ein Inselzuschlag erhoben wird, behalten wir uns das Recht vor, gegebenfalls eine Pauschale von 10,00 € nachzuberechnen, sofern dies beim Bestellvorgang nicht bereits geschehen ist.
  5. Preise für Porto und Verpackung außerhalb Deutschlands werden nach Zonen von DPD berechnet, die ebenfalls auf den Internetseiten von decorello creative wall prints eingesehen werden können.
  6. Bei Teillieferungen wird die Lieferpauschale einmalig behoben. Jede weitere Teillieferung wird kostenfrei versendet, sofern dies nicht anders vereinbart wurde.
  7. Alle genannten Lieferfristen und Termine sind bindend, sofern decorello creative wall prints selbst fristgerecht beliefert wurde oder keine höhere Gewalt vorliegt.
  8. Wird eine Lieferung nicht zugestellt, weil der Kunde die Annahme verweigert, das Paket nicht von der Lagerstätte abholt und/oder mehrmals bei Lieferung nicht angetroffen wurde, so ist decorello creative wall prints berechtigt vom Vertrag zurücktreten und die entstandenen Kosten incl. aller anfallenden Spesen zu berechnen.
  9. Muss eine Lieferung aus Punkt 8 erneut zugestellt werden, wird eine erneute Lieferpauschale erhoben, auch dann, wenn der erste Versand kostenlos war. Unsere Preise sind so kalkuliert, dass ein erneutes Versenden auf keinen Fall kostenlos erfolgen kann.

 

§4 Eigentumsvorbehalt

 

  1. Alle gelieferten Waren bleiben bis zur vollständigen Zahlung Eigentum von decorello creative wall prints.
  2. Das Vorbehaltseigentum erstreckt sich auch auf verarbeitete Gegenstände.
  3. Bei einer Weiterveräußerung erstreckt sich das Vorbehaltseigentum auch auf die Kaufpreisforderung im Sinne des verlängerten Eigentumsvorbehalts.

 

§5 Zahlungen

 

  1. decorello creative wall prints stellt seine Dienstleistungen und Waren in Rechnung, welche üblicherweise per Vorkasse, Kreditkarte, oder in speziellen Fällen per Nachnahme oder Barzahlung erfolgt.
  2. Vertragspartner von decorello creative wall prints oder öffentliche Einrichtungen können nach Absprache auch auf Rechnung in deren Namen beliefert werden.
  3. Erstbestellungen erfolgen Grundsätzlich per Vorkasse.

 

§6 Rücklastschriften und/oder Chargeback, Inkasso

 

  1. Bei Rücklastschriften von ELV-Zahlungen oder Kreditkartenzahlung erhebt decorello creative wall prints eine Gebühr von 25,00 EUR je Rücklastschrift bei ELV und 50,00 EUR bei Kreditkartenzahlungen.
  2. decorello creative wall prints tritt alle Rücklastschriften automatisch an ein Inkassobüro nach 7 Tagen der Rücklastschrift ab, wenn innerhalb dieser Zeit kein Zahlungsausfall erfolgt.
  3. Wird eine Lastschrift mit der Begründung Entgeld fremd zurückgewiesen, erstatten wir umgehend Anzeige wegen Betrugs.

 

§7 Reklamation und Nachbesserung

 

Wird die Ware falsch oder beschädigt geliefert, muss innerhalb 5 Arbeitstage eine Mängelanzeige bei decorello creative wall prints in schriftlicher Form vorliegen. Transportschäden müssen beim DPD-Zusteller schon bei der Annahme der Lieferung auf optische Schäden überprüft und ggf. vom DPD-Zusteller vermerkt werden. Fehlerhafte Lieferungen sind per Foto zu dokumentieren und an decorello creative wall prints zu per Email zu senden. decorello creative wall prints behält sich das Recht vor, die Ware vorher zur prüfen oder ggf. nachzubessern, bevor Ersatz geliefert wird.

 

§8 Farbabweichungen

 

Die Angaben der Farben im Internetshop von decorello creative wall prints können von der gelieferten Farbe abweichen, da die Farben in jedem Monitor anders dargestellt werden können. Eine Reklamation oder Rückgabe ist nicht möglich, da alle Waren für den Kunden in der bestellten Farbe und Größe individuell angefertigt werden. Gegen eine Portogebühr können Farbmuster bestellt werden, welche beim Kauf des Wandtattoos wieder verrechnet werden.

 

§9 Gewährleistung

 

Es gelten die gesetzlichen Bestimmungen.

 

§10 Haftungsbeschränkung

 

decorello creative wall prints haftet gleich aus welchem Rechtsgrund nur nach Maßgabe der nachfolgenden Regelungen:

 

  • decorello creative wall prints haftet bei Vorsatz sowie bei Fehlen einer zugesicherten Eigenschaft für alle darauf zurückzuführenden Schäden nach den gesetzlichen Vorschriften.
  • Ebenso haftet decorello creative wall prints nach den Vorschriften des Produkthaftungsgesetzes.
  • decorello creative wall prints haftet nicht für entstandene Schäden, die durch Falschangaben von Herstellerangaben, Druckfehlern, technischen änderungen oder unpünktliche Lieferungen von Zulieferfirmen entstehen.
  • Die Haftung für alle übrigen Schäden, insbesondere Folgeschäden, mittelbare Schäden oder entgangener Gewinn, ist ausgeschlossen.
  • Soweit die Haftung von decorello creative wall prints ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die Haftung der Angestellten, Arbeitnehmer, Mitarbeiter, Vertreter und Erfüllungsgehilfen von decorello creative wall prints

 

§11 Anwendbares Recht, Gerichtsstand

 

  • Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.
  • Die Bestimmungen des UN-Kaufrechts sind ausgeschlossen.
  • Sofern der Kunde Vollkaufmann ist, sind die für den Sitz von decorello creative wall prints örtlich zuständigen Gerichte ausschließlich zuständig. decorello creative wall prints kann Klagen gegen den Kunden auch an dessen Wohn- oder Geschäftssitz, in Dachau erheben.
  • Gerichtsstand ist München.

 

§12 Schlußbestimmungen

 

  • Sollte eine Bestimmung dieses Vertrages unwirksam sein oder werden oder sollte der Vertrag eine ausfüllungsbedürftige Lücke enthalten, so berührt dies die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht. An die Stelle der unwirksamen Bestimmung oder der Lücke tritt eine dem wirtschaftlichen Zweck der Vereinbarung nahekommende Regelung, die von den Parteien vereinbart worden wäre, wenn sie die Unwirksamkeit der Bestimmung gekannt hätten.
  • Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen können jeder Zeit unter www.wandtattoofabrik.com eingesehen werden.

 

Stand: Mai 2014

© 2014 decorello creative wall prints - schöne Wandtattoos München
Realisiert mit Opencart
Saleaufkleber © 2019